Personal // Monday-Update #3 – Wochenrückblick: Fieber & Geburtstag

by - Montag, Januar 22, 2018


Etwas verspätet gibt es heute meinen dritten Wochenrückblick. Es macht mir total Spaß diese Rückblicke zu schreiben, weil ich so Ereignisse, Erinnerungen, Gedanken oder Empfehlungen festhalten kann ohne gleich Tagebuch zu führen – da bin ich nämlich gar nicht gut drin! Am 1.1. habe ich in mein Minuten-Journal (Link) geschrieben und das war's auch schon 😄 Früher habe ich sogar sehr gerne Tagebuch geführt und habe meine alten Bücher auch alle noch Zuhause. Manchmal schaue ich hinein und schäme mich dann für mein junges Ich 🙈 Schreibst du Tagebuch?

Erlebt // Letzte Woche lag ich leider mehrere Tage mit einer Erkältung und Fieber im Bett – ich konnte nicht einmal mehr Serien oder Youtube-Videos schauen, weil mein Kopf so dröhnte 😔 Samstag war allerdings ein Lichtblick: ich war auf der Geburtstagsparty eines guten Freundes! Nach Mitternacht bin ich jedoch schon gefahren statt in den Club mit zu gehen, das war mir dann doch noch zu anstrengend. Mich hat ein netter Kumpel von ihm mitgenommen und wir haben uns im Auto über das Bouldern unterhalten. Irgendwie scheinen momentan alle zu bouldern, ist dir das auch schon aufgefallen? Ich habe ihm dann vorgeschlagen wir könnten uns zu viert mit unseren Partnern zum Sport verabreden und habe ihm spontan meine Nummer gegeben. Seine Freundin saß übrigens die ganze Zeit mit im Auto, kann allerdings kein Deutsch und hat das dementsprechend nicht verstanden. Ihr Blick, als ich schließlich ausstieg, sagte jedenfalls mehr als tausend Worte – daher denke ich nicht, dass er sich noch meldet 😅 So viel zu meiner Story der Woche!

Geplant // Letzte Woche hatte ich ja berichtet, dass ich eine Klebefolie für die Küche bestellt habe. Die "Avellino Beton" von d-c-fix (Link). Nun habe ich die Folie endlich bei der Post abgeholt und sie sieht ganz anders aus. Viel heller als auf den Bildern bei Amazon. Leider gefällt mir das gar nicht und ich weiß nun nicht was ich machen soll: benutzen oder zurück schicken? Die Küchenplatte muss nämlich dringend erneuert werden.

Gesehen // Vor kurzem lief auf 3Sat eine Dokumentation über Japan und natürlich musste ich sie mir anschauen. Man lernt zwar nicht wirklich viel neues, aber die Dokumentation ist wirklich gut gemacht. Sie heißt " Fokus Japan", ist dreiteilig und nur noch bis zum 7.2.2018 in der Mediathek verfügbar. Hier ist der erste Teil der Doku.

Ansonsten möchte ich noch ein wichtiges, aber gleichzeitig schreckliches Video von der lieben Jessica empfehlen. Sie hat früher schon Videos als die "Lidschattensammlerin" gemacht und ist nun nach ein paar Jahren Pause zurück. Warum erklärt sich unter anderem in diesem Video. Ich würde ja gerne viel Spaß beim Anschauen wünschen, aber spaßig ist das leider gar nicht 😞


Gelesen // Woho, ich bin endlich durch mit dem Buch "Out of Bounds" von Val McDermid (Link). Es war ein solides Buch, was man gut nebenbei lesen kann, aber auch nicht das spannendste Buch meines Lebens. Das Buch ist mir ja auch zugeflogen – ich habe es auf einer Bank mit dem Post-It "Zu verschenken" gefunden 😄 Nimmst du solche Bücher auch mit? Was soll ich als nächstes lesen? Hast du einen Tipp für mich?

Gesportelt // Ich war fleißig und habe wieder das Fatburning Yoga Workout von Mady Morrison gemacht. Das gefällt mir wirklich gut und sorgt für leichten Muskelkater im Bauch- und Pobereich 💪 Hier geht's lang: "Fatburning Yoga Flow | Intensives Ganzkörperworkout | Fett verbrennen & Stoffwechsel anregen"

Was hältst du von dem Video?
Was ist deine Geschichte der Woche?

You May Also Like

9 Kommentare

  1. Ohje, ich traue mich gar nicht, das Video anzusehen... Die Überschrift klingt furchtbar! Vielleicht schaue ich es aber trotzdem noch an, interessieren würde es mich schon!
    Ich finde deine Rückblicke immer sehr schön und das Yoga Workout werde ich heute nachmittag vielleicht auch mal ausprobieren :-)
    Ganz liebe Grüße, Cindy
    www.fraeulein-cinderella.de

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde diese Blogserien so super. :-)
    Die machen einen Blog richtig persönlich.

    AntwortenLöschen
  3. Mir geht es wie Fräulein-Cinderelle, ich kann mir das Video nicht anschauen. Dafür finde ich dein Yoga Workout umso spannender. Ich habe auch gerade auch angefangen intensiver Sport zu treiben und bin schon ganz stolz auf meine ersten Erfolge. Naja, oder erst einmal auf Durchhalten. ;)
    Wünsche dir einen schönen Tag!
    Liebe Grüße
    Charli von https://frischgelesen.de

    AntwortenLöschen
  4. Deine "Geschichte der Woche" ist irgendwie witzig aber die Freundin tut mir schon ein bisschen Leid, denn es ist sicher nicht schön, so ein Gespräch mitzuverfolgen, wenn man rein gar nichts versteht. Bouldern ist klasse, das hatte ich auch schon mehrfach gemacht. :)

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen
  5. Ich hoffe, es geht Dir wieder richtig gut?
    Den Blick der Freundin hätte ich gern gesehen. Sorry, das ist lustig. Also, nicht für sie ;-)

    Ganz liebe Grüße,

    Tabea

    PS: ich habe Dich auf meinem Blog für die "TMI" getaggt. Falls Du mitmachen möchtest :-)

    AntwortenLöschen
  6. Kranksein nervt einfach! Mich erwischt es selten, aber wenn dann, auch so richtig. Schön mit total dröhnendem Kopf...
    Ich hoffe mittlerweile fühlst du dich schon wieder gut. ;)

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Eleonora,

    über die Geschichte mit der Handynummer musste ich gerade etwas grinsen. Ich glaube allerdings auch nicht, das es noch etwas aus deiner Idee wird, mit dem Treffen.
    Ich hoffe, deine Erkältung ist inzwischen viel besser. :-)
    Und ich traue mich nicht, das Video anzuschauen. Ich liebe Katzen glaube ich dafür zu sehr.
    Eine Geschichte der Woche habe ich glaube ich noch gar nicht. Zur Zeit sitze ich zwischen riesigen Kartons, wo meine neuen Möbel drin sind und darf die gleich erst einmal alleine aufbauen. Das könnte allerdings sehr interessant werden, haha.

    Liebe Grüße,
    Anna :-)
    https://wwwannablogde.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  8. Oh, da hat es Dich wirklich erwischt gehabt. Und ganz ehrlich, ich glaube auch nicht, dass sich derjenige, der Dich im Auto mitgenommen hat, wegen dem Bouldern nochmal melden wird, nach dem Blick seiner Freundin :) Danke für diesen interessanten Rückblick!
    Liebe Grüße, Rena
    PS: Danke für Deinen lieben Kommentar auf meinem Blog. Hast Du vielleicht Lust auf gegenseitiges Folgen?
    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
  9. Bouldern habe ich erst einmal gemacht und fand ich richtig klasse :)

    Ich finde handgeschriebene Karten so schön, sollten wieder öfters welche verschickt werden. Als das digitale Zeug :D
    Alles Liebe Sara <3

    AntwortenLöschen